[PDF] My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen | by ☆ Herwig R. Friedag, My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen, Herwig R. Friedag, My Balanced Scorecard Das Praxishandbuch f r Ihre individuelle L sung Fallstudien Checklisten Pr sentationsvorlagen Systemvoraussetzungen Betriebssysteme Windows ME XP oder h her Pentium Prozessor oder quivalent ab MHz MB RAM CD ROM Laufwerk VGA Grafikkarte MB freier Festplattenspeicher je nach Umfang Art der Installation [PDF] My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen | by ☆ Herwig R. Friedag - My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen, My Balanced Scorecard Das Praxishandbuch f r Ihre individuelle L sung Fallstudien Checklisten Pr sentationsvorlagen Systemvoraussetzungen Betriebssysteme Windows ME XP oder h her Pentium Prozessor oder quivalent ab MHz MB RAM CD ROM Laufwerk VGA Grafikkarte MB freier Festplattenspeicher je na

  • Title: My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen
  • Author: Herwig R. Friedag
  • ISBN: 3448065005
  • Page: 327
  • Format: Book

[PDF] My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen | by ☆ Herwig R. Friedag [PDF] My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen | by ☆ Herwig R. Friedag - My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen, My Balanced Scorecard Das Praxishandbuch f r Ihre individuelle L sung Fallstudien Checklisten Pr sentationsvorlagen Systemvoraussetzungen Betriebssysteme Windows ME XP oder h her Pentium Prozessor oder quivalent ab MHz MB RAM CD ROM Laufwerk VGA Grafikkarte MB freier Festplattenspeicher je na

  • [PDF] My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen | by ☆ Herwig R. Friedag
    327Herwig R. Friedag
My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen

About "Herwig R. Friedag"

  1. Herwig R. Friedag

    Herwig R. Friedag Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen book, this is one of the most wanted Herwig R. Friedag author readers around the world.

795 thoughts on “My Balanced Scorecard: Das Praxishandbuch für Ihre individuelle Lösung: Fallstudien, Checklisten, Präsentationsvorlagen”

  1. Das Buch ist sehr gut und hat mir bei meiner Pr fung sehr geholfen Der Artikel ist in einwandfreiem Zustand geliefert worden und ist auch fristgem ss eingetroffen.



  2. Ein wertvolles und sympathisches Buch, von viel Begeisterung f r die Sache getragen, dabei konzis, flott geschrieben, praxisgerichtet und vor allem realistisch.Friedag und Schmidt stellen die Balanced Scorecard deutlich als das heraus, was sie wirklich ist ein dynamisches Managementsystem und eben nicht die soundsovielte Kennzahlensammlung, die mit einer Handvoll nicht monet rer Messgr en angereichert wurde.Sie stellen das Konzept in den Rahmen gr erer Zusammenh nge wie TQM und EFQM und w hlen g [...]


  3. W hrend die Verfasser in ihrem ersten Buch die Zielausrichtung der Managementmethode Balanced Scorecard erl utert haben, zeigt das Buch My Balanced Scorecard anschaulich, verst ndlich und praxisnah, wie man strategische Ziele im Unternehmen einf hrt Die Verfasser zeigen an drei Beispielen, dass es eben nicht reicht, nur die Kennzahlen f r eine BSC zu erarbeiten Sie gehen weiter die Umsetzung der strategischen Ziele ber strategische Projekte wird anschaulich dargestellt Daher auch der Titel my Ba [...]


  4. Nach Balanced Scorecard Mehr als ein Kennzahlenbuch wieder ein erfrischend anderes Managementbuch von Friedag und Schmidt Erfrischend, weil die Sprache der Autoren fl ssig zu lesen und einfach zu verstehen ist Anders, weil die Autoren die Balanced Scorecard Theorie nicht wie andere bis in die 3 Nachkommastelle perfektionieren Sie stellen statt dessen die Mitarbeiter, die mit diesem Instrument arbeiten sollen, in den Mittelpunkt mit allen Problemen, die dazu geh ren Genau dort scheitern ja auch d [...]


  5. Eine erfreuliche Lekt re weil sie sehr lebendig geschrieben ist, den Leser direkt anspricht, und weil es von konkreten Beispielen darin nur so wimmelt Angenehm f llt dabei auf, dass kaum Aufhebens um das Verfahren gemacht wird die Autoren bauen sogar Ber hrungs ngste ab, indem sie versichern Die Methode ist bereits bekannt, allein Systematik und Arrangement sind neu Sehr systematisch von Klein auf Gross ist ihr Arbeitsbuch aufgebaut und mit zahlreichen, bereits erprobten Praxisbeispielen gespick [...]


  6. Ich habe das Buch f r meine Diplomarbeit zum Thema BSC als erstes gelesen Es gibt einen sehr verst ndlichen Einblick in Funktionsweise und m gliche Erstellung und Umsetzung in der Praxis.Die durchgehenden F lle aus verschiedenen Branchen und Unternehmen mit verschiedenen Gr en geben einen berblick ber die Vielseitigkeit und Anpassungsf higkeit an pers nliche unternehmensspezifische Belange.Leider bleibt dadurch die Theorie etwas auf der Strecke Zwar wird immer wieder gesagt, dass die BSC bestimm [...]


  7. Kaufte dieses Buch um zur Unterst tzung einer Projektarbeit eine Balanced Score Card zu erstellen Ich kann nur sagen, echt toll mit diesem zu arbeiten Vor allem ist es sehr strukturiert geschrieben womit ein Nebenbei erarbeiten einen BSC sehr erleichtert wird und auch ohne umst ndliche Vormulierungen f r eher Beginner leicht erkl rt wird.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *