Free Read Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1) - by José Munuera, Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1), José Munuera, Zyklotrop Die Tochter des Z Spirou pr sentiert Band In der neuen Reihe Spirou prsentiert werden den beliebtesten Nebenfiguren aus dem Spirou Universum eigene Geschichten gewidmet Den Auftakt macht der Zyklotrop mit dem Titel Die Tochter des Z Zeichner des ersten Bandes ist Munuera der jahrelang auch die Hauptreihe Spirou und Fantasio gezeichnet hat Free Read Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1) - by José Munuera - Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1), Zyklotrop Die Tochter des Z Spirou pr sentiert Band In der neuen Reihe Spirou prsentiert werden den beliebtesten Nebenfiguren aus dem Spirou Universum eigene Geschichten gewidmet Den Auftakt macht der Zyklotrop mit dem Titel Die Tochter des Z Zeichner

  • Title: Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1)
  • Author: José Munuera
  • ISBN: 3551776253
  • Page: 154
  • Format:

Free Read Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1) - by José Munuera Free Read Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1) - by José Munuera - Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1), Zyklotrop Die Tochter des Z Spirou pr sentiert Band In der neuen Reihe Spirou prsentiert werden den beliebtesten Nebenfiguren aus dem Spirou Universum eigene Geschichten gewidmet Den Auftakt macht der Zyklotrop mit dem Titel Die Tochter des Z Zeichner

  • Free Read Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1) - by José Munuera
    154 José Munuera
Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1)

About "José Munuera"

  1. José Munuera

    José Munuera Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1) book, this is one of the most wanted José Munuera author readers around the world.

871 thoughts on “Zyklotrop: Die Tochter des Z (Spirou präsentiert, Band 1)”

  1. Story und Zeichnungen sind auf h chstem Niveau, Zyklotrop ist in Bestform, die Adaption an die Moderne ist mehr als gelungen Habe die Geschichte mit Genuss verschlungen, jede Zeichnung ist ein kleines Kunstwerk f r sich Die Knickfalte im ausklappbaren Mittelteil nervt mich ebenso wie einen meiner Mitreszensenten, ist so isses einfach Fiebere jetzt schon dem Folgeband entgegen Spitzenklasse.


  2. Super gezeichnet, witzig, modern, anders als der klassische spirou, trotzdem diesen respektieren, fantastisch Nur vielleicht ein wenig zu kurz Trotz ber 60 Seiten kurzweilig und atemlos ist die Story Gerne mehr


  3. Zyklotrop, der von Andr Franquin erdachte Erzfeind von Spirou und Fantasio, ist zur ck Er ist immernoch kauziger Erfinder, hat jetzt aber neuerdings eine Tochter Zandra hei t das 16 Jahre alte M del und es ist mit seinem Freund Andr im Kino Die beiden Teenager k ssen sich und ziehen damit den Zorn von Zyklotrop auf sich, der seine Tochter nicht unbeobachtet l sst Zyklotrop schnappt sich die beiden jungen Menschen und fliegt mit ihnen auf seine geheime Insel Doch als ein so muskul ser wie skrupel [...]


  4. einfach nur gro artig Witzig, intelligent, lesenswert Ganz im Gegensatz zu vielen Verirrungen, die das Spirou Universum in j ngster Vergangenheit hervorgebracht hat Hoffentlich gibt es bald mehr davon Comics wie dieser sind es, die mich immer wieder dazu bringen, doch noch dranzubleiben.


  5. Das ist doch mal was ganz anderes aus dem Spirou Universum Die Probleme eines Teenager mit Zyklotrop als eifers chtigem Papi Absolut witzig und auch vom zeichnerischen gro artige Arbeit Ich hoffe auf eine Fortsetzung


  6. ich war nie so der gro e Fan von Spirou aber dieser SpionOff hat echt Potential gekonnt wurde es an unsere moderne Zeit angepasst von social media bis hin zur E Zigarette was ich echt lustig fand.Die Charaktere sind f r einen Comic vielschichtig und haben auch erstaunlich viel Tiefe Viel Potential, gut gezeichnet, die richtige W rze, nicht zu brutal ich freue mich auf eine Fortsetzung W re schade, wenn nach nur einem Band schon wieder das Ende erreicht w re


  7. Zyklotrop ist zur ck Und wie Eine kurze, packende, anr hrende Geschichte, die in ihrer Erz hlfreude an die fr hen B nde Franquins ankn pft Die Zeichnungen sind stimmig, detailliert und farbenfroh Schade nur, dass die vitruvianische Zandra, die zentrale Zeichnung des Bandes, so ungl cklich platziert ist Wann erscheint Band 2 Hoffentlich bald Bis dahin gilt SE EBEL PORTOLKYZ


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *